VerleihHöhe allgemeinServiceKontaktDiv.

Euro 129.-/Woche*
(= Generator + Zelt + Pulsoxymeter, zzgl. Versand u. Transportversicherung)

Jetzt einen Generator buchen

Wer

kann Höhentraining nutzen?
mehr Infos

Zelte

für simuliertes Höhentraining
Aufbauanleitung

Chronik

und letzte Einträge ...

Muztagh Ata, 7.546 m - 1.Juli Woche 2017

Skifahren auf 7000 m Höhe am Muztagh Ata in China, mit Tiefblick ins Tal, welches auf ca. 3000m liegt. 4 Kilometer Tiefblick hat man nicht alle Tage!

O-Ton Josef: "Ganz oben waren wir nicht, es hat uns die Finger ein bisschen angefroren, aber sonst war es a voll lässige Expeditionsskitour. Wir haben die gesamte Logistik vom Basecamp aus ohne jedwede Hilfe gemacht, ohne Porter und Sherpa, alles selber rauf getragen, 3 Hochlager aufgebaut usw - das hat es zum richtig guten Erlebnis gemacht!

Ich kann dir insofern recht Positives berichten, dass die "Vorakklimatisation" bei mir super funktioniert hat. So weinige Probleme hatte ich noch nie beim Höhenbergsteigen. Im Basecamp auf 4400m ging es mit hervorragend, hatte sehr gute Sättigung ( > 85% !!) und niedrigen Puls (nur 10 bis 15 Schläge über Ruhepuls), brauchte nur ganz selten Kopfwehpulverl. Mein Kollege mit dem ich alle bisherigen Expeditionen gemeinsam gemacht habe, und welcher sich normal akklimatisiert hat, hatte die auch mir aus der Vergangenheit bekannten Probleme wie starke Kopfschmerzen, Atemnot beim Schlafen, hohen Puls ( 80 - 100 bpm), niedrige O2 Sättigung ( anfangs sogar unter 70% !!) usw.

Hätte nicht gedacht, dass die Vorakklimatisation so gut wirkt und den Start in die Expedition so erleichtert. Bis zu einer Höhe von gut 6000m scheint für mich persönlich die Vorakklimatisation einen deutlich positiven Effekt zu erzielen und einen raschen, problemlosen und risikoarmen Start in einen Höhenexpedition zu ermöglichen. In noch größere Höhen kommt man eh erst nach ein bis zwei weiteren Wochen, dann werden die Karten neu gemischt, aber immerhin kommt man mit einem geringen physischen Stresspegel und somit mit mehr "Reserven" dort hin.

Fazit: Extrem positiv, für mich persönlich eine sehr positive Erfahrung da die "üblichen" Probleme nur in sehr stark abgeschwächter Form wahrnehmbar waren! Sowohl in den Leistungsphasen (Aufbau der Lagerkette mit schwerem Rucksack - Zelttransport, Essen, Brennstoff usw) als auch in den Erholphasen im Basecamp und den Hochlagern fühlte ich mich gut und wohl wie noch auf keiner Expedition!"

 

 

____________________________________________________________

GAIRRIT Höhensimulationssysteme steht für 25 Jahre Erfahrung in Sachen Höhentraining. Vor Ort und mit Generatoren simuliert.

Gairrit unterstützt Sie bei Ihrem Höhentraining mit all seiner Expertise und gibt notwendige Tipps, damit Gairrit Höhensimulation den erhofften Effekt erzielt und Sie Ihr gesetztes Ziel erreichen.




Verfügbarkeitskalender

201720182019
<Juli>
<Woche: 3>

SaSoMoDiMiDoFr
Gondel
15
16
17
18
19
20
21
Generator
15
16
17
18
19
20
21
Generator 1
15
16
17
18
19
20
21
Generator 2
15
16
17
18
19
20
21
Generator 3
15
16
17
18
19
20
21
Generator 4
15
16
17
18
19
20
21
Generator 5
15
16
17
18
19
20
21
Komplette Monatsübersicht

Legende:

 
frei
 
Wochenende
 
gebucht

Sichere Bezahlung!

PayPal-Bezahlmethoden-Logo

PayPal bietet Ihnen die Möglichkeit per Überweisung oder Kreditkarte einfach und sicher unseren Höhengenerator zu bezahlen.